Das Motto macht's: Die Bälle im Walzerlinksgestrickt

Die Bälle und Galas im Walzerlinksgestrickt sind legendär – und darauf sind wir natürlich sehr stolz.

Vom Audrey-Ball bis zu „Victor und Victoria“-Ballnacht: Unsere Gäste sind im Laufe der vergangenen 20 Jahre schon mehrfach um die ganz Welt getanzt und des Öfteren zum Mond und zurück. Dresscode inklusive: Dress smart. Dress to impress. Berlin Style.

Was immer bleibt: Die großartige Atmosphäre im Ballhaus und Menschen, die einander einfach glücklich machen.

 

Breakfast@Tiffany´s

Der mondäne Ball

Sa 16. März 2019

Ball der New Yorker Bohème der Sixties

19.00h - Balltraining Beg. & Fortg. mit Dr. Dance
19.30h - Doors
20.00h - Start
22.00h - Henry Mancini Tanzshow
01.00h - Freestyle - Big Apple Party

Der Kartenvorkauf 25€ hat begonnen!

 

Es besteht kein Zweifel daran, was „It-Girl“ Holly Golightly am 16. März getan hätte:

ihr legendäres "Kleines Schwarzes" aus dem Schrank geholt und eine ausgelassene Party mit illustren Gästen gefeiert. Trefft die New Yorker Bohème der Sixties beim mondänen Ball „Breakfast@Tiffany´s“ im Ballhaus Walzerlinksgestrickt!

Noch heute verzaubert Audrey Hepburn in ihrer Rolle als New Yorker Partygirl Holly Golightly ein Millionenpublikum. Das Foto der elfengleichen Stil-Ikone Hepburn im raffinierten Givenchy-Abendkleid, und mit Zigarettenspitze in der Hand gilt bis heute als das Motiv, wenn es um den Inbegriff von Eleganz im „Kleinen Schwarzen“ geht.

Coco Chanel prophezeite schon 1962 in der Vogue, dass das kleine schwarze Kleid "eine Art Uniform für alle Frauen mit Geschmack" werden würde. Bis heute hängt in den meisten weiblichen Kleiderschränken zumindest ein Exemplar. Beim Ball „Breakfast@Tiffany´s“ feiert es einen ganz großen Auftritt. In die glitzernde Welt aus Poesie und Romantik, Melancholie und Eleganz passen für die Herren Smoking, schwarzer Anzug, das weiße Hemd mit schmaler schwarzer Krawatte – oder ein ganz anderes Outfit für die Nacht rund um einen der größten Filmklassiker aller Zeiten?

Holly feiert leidenschaftlich gern – und freut sich auf einen besonders ausgelassenen Ball an Deiner Seite!

Dr. Dance Gerd bietet wieder das bewährte Balltraining für alle Newcomer: Er wiederholt mit Dir vor dem Ball die wichtigsten Schritte und begleitet Dich in den ersten Stunden inmitten der New Yorker Bohème. Ein Höhepunkt wird die „Henry Mancini Tanzshow“. Zuguterletzt endet das ganze in eine Big Apple Party à la Free-Style-Dancing.